Unser Büro ist wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Die Spielplatzbeteiligung geht weiter!

Erste Entwürfe werden mit Kindern und Familien diskutiert

Nachdem viele Kinder anhand von Fragebögen Ideen für die Spielplätze Hügelstraße, Ferdinand-Strahl-Straße und Parkstraße geäußert haben, sitzt nun das zuständige Planungsbüro freiraumplus an den ersten Entwürfen. 

Diese Entwürfe sollen nun ebenfalls Kindern und Familien vorgestellt werden, um weitere Wünsche aufzunehmen aber auch ein Feedback zu den Gestaltungsideen zu erhalten. 

Für die Spielplätze Hügelstraße und Ferdinand-Strahl-Straße findet am 01.09.2021 ab 16 Uhr eine weitere Beteiligung statt. Nach einer Begehung der beiden Spielplätze, um die derzeitige Situation nochmal zu betrachten, werden ab 16:45 Uhr am Dreieck Turmstraße / Luisenstraße / Blumenberger Straße die Entwürfe der Planer*innen mit den Kindern besprochen. Die dort gesammelten Ideen fließen dann wieder in die überarbeiteten Pläne ein. 

Am Spielplatz Parkstraße (zwischen Parkstraße, Regentenstraße und Viersener Straße) findet am 06.09.2021 von 15 bis 17 Uhr eine Spielplatzbeteiligung statt. Die Kinder können zunächst an einem Percussion-Workshop mit dem Gladbacher Musiker Awale Ouro Akpo (genannt „Paply“) teilnehmen, der schon an der Hügelstraße begeistert hat und anschließend sind ihre Meinungen zu den Spielplatzentwürfen gefragt. Auch hier werden daraufhin die Pläne erneut angepasst. 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × eins =

Was ist mg-act?

mg-act.de ist die städtische Internetseite für Jugendliche in Mönchengladbach.
Hier veröffentlichen Jugendliche ihre eigenen Text-, Hör- und Videobeiträge über alles, was sie interessiert. Außerdem kündigen wir Veranstaltungen und Workshops an, zeigen, wo was los ist und bieten Infos zum Leben im Netz und in der Stadt. Mitmachen? Aber bitte unbedingt!