Unser Büro ist wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Befragung Beleuchtungskonzept Altstadt

Im Rahmen des IHEK wird ein neuen Beleuchtungskonzept für die Stadt Mönchengladbach erstellt. Die meisten Bereiche des Quartiers werden dabei einheitlich modernisiert und gestaltet. Für den Bereich innerhalb der alten Stadtmauer und die Waldhausener Straße soll das Konzept jedoch vom Rest des Quartiers abweichen können, um dem historischen Kern der Stadt einen besonderen Flair zu verleihen.

Sie sind nun gefragt, und Ihre Ideen und Wünsche für die Beleuchtung in der Altstadt mitzugeben. Nehmen Sie daher an unserer Befragung Teil!

Wie empfinden Sie den allgemeinen Eindruck der aktuellen Beleuchtungsanlage?
Wie empfinden Sie den Helligkeitseindruck der Straßenbeleuchtung?
Gibt es Lichtquellen, durch die Sie sich gestört fühlen?
Wenn Sie sich durch oben genannte Lichtquellen gestört fühlen, wie könnte man das Ihrer Meinung nach verbessern?
Gibt es dunkle Bereiche in der Altstadt, die Sie sehr stören? Wo?
Gibt es kulturhistorische oder ortstypische Bereiche, Fassaden, Brücken, Unterführungen, Türme, Kunstwerke oder andere Objekte, die Ihrer Meinung nach mit Licht hervorgehoben werden sollten? Wo? Welche?
Was ist Ihnen bei der Beleuchtung der Altstadt wichtig?
Was wünschen Sie sich für die Beleuchtung in der Altstadt?
Haben Sie Vorschläge für die Beleuchtung, die Ihnen in einer anderen Stadt / in einem anderen Land positiv aufgefallen ist?

Was ist mg-act?

mg-act.de ist die städtische Internetseite für Jugendliche in Mönchengladbach.
Hier veröffentlichen Jugendliche ihre eigenen Text-, Hör- und Videobeiträge über alles, was sie interessiert. Außerdem kündigen wir Veranstaltungen und Workshops an, zeigen, wo was los ist und bieten Infos zum Leben im Netz und in der Stadt. Mitmachen? Aber bitte unbedingt!